- Advertisement -

Wie Sie das beste Online Casino finden, um mit dem Handy zu bezahlen

- Advertisement -

Das Smartphone macht es möglich: die Online Casino Einzahlung per Telefonrechnung. Was technisch möglich ist, wird von immer mehr Kunden angefragt. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis sich Anbieter auf den Markt bewegen und Angebote schaffen.

Bezahlen per Telefonrechnung

- Advertisement -

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit den zur Auswahl stehenden Zahlungsmethoden. Außerdem wird sich die Frage klären, wie man ein geeignetes Online Casino findet. Zu guter Letzt folgen einige Ratschläge zum sicheren Bezahlen mit dem Handy.

- Advertisement -

Faktoren, die es bei der Wahl des Online Casinos zu berücksichtigen gilt

Spielhäuser, die es ermöglichen, mit dem Handy zu bezahlen, gibt es inzwischen zur Genüge. Seriöse Casinos auszumachen, ist nicht schwer – sofern man weiß, worauf es zu achten gilt. Nicht ganz einfach ist es hingegen, das nach Möglichkeit beste mobile Online Casino zu finden. Hier muss eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigt werden.

In einem ersten Schritt sollten Sie sich vergewissern, dass es sich um Casinos mit Lizenz handelt. Casinos mit deutscher Lizenz sind zu präferieren. Überprüfen Sie das Datum der Ausstellung, um sicherzustellen, dass die Lizenz aktuell ist. Lizenzen von europäischen Kommissionen und Aufsichtsbehörden sind zu bevorzugen. Sie beharren auf die Einhaltung strengster, europäischer Regularien. Die Sicherheit der Finanzeinlagen des Kunden ist somit sichergestellt.

Haben Sie seriöse Online Casinos gefunden, gilt es sich das Casino-Angebot genauer anzuschauen. Gute Spielhäuser verfügen nicht nur über eine große Anzahl von Spielen. Es werden zudem unterschiedlichste Geschmäcker bedient. Neben den etablierten Spielautomaten wären ein Live-Casino, Tischspiele und das ein oder andere Turnier wünschenswert.

Gleiches gilt für die Auswahl der Zahlungsmethoden. Im Falle vom Online Casino mit Handyrechnung ist darauf zu achten, dass mehrere dieser Anbieter im Portfolio auftauchen. Ein Kundenservice sollte vorhanden sein – im besten Fall auf mehreren Wegen. Bevor Sie eine Überweisung tätigen, sollten Sie sicher sein: Das ist der Anbieter, bei dem ich mich sicher fühle.

Bezahlen per Telefon: ein Überblick über die Möglichkeiten

Zwei der Anbieter, die sich zur Überweisung von Geldbeträgen mit dem Handy eignen, sind Payforit und Boku. Diese wollen wir Ihnen in der Folge kurz vorstellen:

  • Payforit: Das Unternehmen hinter Payforit kommt aus Großbritannien und gehört zu den populärsten Diensten, geht es um Transaktionen in Online-Casinos. Das gilt zumindest für Kunden aus Großbritannien. In Deutschland ist Payforit kaum bekannt. Telekommunikationsunternehmen wie Vodafone oder O2 ermöglichen es ihren Prepaid- und Vertragskunden dennoch, Payforit bei Bedarf zu nutzen.
  • Boku: Boku ermöglicht es ebenfalls, mit dem Handy zu bezahlen. Hierfür wird weder ein Bankkonto noch eine Kreditkarte benötigt. Die Bestätigung der Handynummer sowie des Zahlungsvorgangs erfolgt über eine SMS. Das Ganze funktioniert ohne das Preisgeben persönlicher Daten.

Demgegenüber stehen populäre Dienstleister wie Apple Pay und Google Pay. Nicht zuletzt die dahinterstehenden Marken machen diese Zahlungsservices attraktiv. Was die Zahlungsmethoden außerdem auszeichnet:

  • Apple Pay: Apple Pay wurde im Jahr 2014 mit der Einführung des iPhone 6 ins Leben gerufen. Hierüber ist es möglich, elektronische Geldbörsen und Bankkonten in einer digitalen Wallet zu verknüpfen. Im Gegensatz zu Payforit und Boku sind Zahlungen ohne die Notwendigkeit möglich, per SMS den Vorgang bestätigen zu müssen.
  • Google Play: Google folgte mit seinem Dienst im Jahr 2018. Diese Zahlungsmöglichkeit steht ausschließlich Android-Nutzern zur Verfügung. Die Abrechnung der Überweisung erfolgt über die Kreditkarte oder das Bankkonto – je nach Bedarf.

Um im Online Casino Einzahlung per Telefonrechnung vorzunehmen, eignen sich einige weitere Dienstleister. Exemplarisch zu nennen sind Neteller und Skrill. Diese E-Wallets gehören in Deutschland zu den bekanntesten Anbietern und eignen sich für Handynutzer.

Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Geld mit dem Telefon einzuzahlen

Um Neulingen das Überweisen von Geld in ein Casino mit Handyrechnung zu erleichtern, möchten wir die einzelnen Schritte hierfür mit Ihnen kurz durchgehen. Die exakte Vorgehensweise hängt von dem gewählten Dienstleister ab. Das Überweisen von Geldbeträgen in ein Online-Spielhaus mit Payforit oder Boku funktioniert etwas anders als mit z. B. Google Pay. Im Prinzip läuft der gesamte Prozess von der Registrierung bis zum Transaktionsabschluss aber in etwa so ab:

  1. Wählen Sie den für sich geeigneten Zahlungsanbieter.
  2. Registrieren Sie ein Konto mit gültigen Daten. Verifizieren Sie es im Anschluss, um Transaktionen durchführen zu können.
  3. Verknüpfen Sie ggf. andere Konten mit Ihrer Digital-Wallet.
  4. Im Falle der E-Wallets und Apple Pay sowie Google Pay können Sie manuell Ihr Digital-Konto aufladen, falls gewünscht. Hierfür steht eine Vielzahl von Zahlungsmethoden zur Auswahl.
  5. Erstellen Sie ein Nutzerkonto im Online-Casino Ihrer Wahl. Um die anschließende Kontoverifizierung führt hier ebenfalls kein Weg vorbei.
  6. Gehen Sie zur „Kasse“ und wählen Sie die gewünschte Einzahlungsmethode aus. Nach der Eingabe des Betrags geht es an die Zahlungsbestätigung.
  7. Haben Sie einen Dienst wie Payforit oder Boku gewählt, erfolgt die Bestätigung nach Eingabe Ihrer Handynummer per SMS. Im Falle der E-Wallets geschieht dies per Login ins entsprechende Nutzerkonto.

Zusätzliche Gebühren fallen hierfür keine an. Je nach Spielhaus können Kosten für die Transaktion erhoben werden, was unserer Erfahrung nach jedoch selten der Fall ist. Das dauerhafte Verknüpfen Ihres Nutzerkontos mit dem Handy erfolgt über den Kassenbereich. Hier können Sie Ihre Handynummer hinterlegen.

Fazit

In diesem Artikel haben wir die meiste Zeit damit verbracht, über die Unterschiede der Zahlungsanbieter für Handynutzer zu sprechen. Bei alledem darf nicht vergessen werden: Zu aller erst steht die Wahl einer Internet-Spielbank. Die Seriosität und Glaubwürdigkeit des Betreibers sollten dabei an erster Stelle stehen.

Danach geht es an die erste Einzahlung. Die richtige Wahl der Zahlungsmethode ist von großer Bedeutung. Für deutsche Spieler steht die Option, eine Einzahlung per Telefonrechnung vorzunehmen, aktuell nicht bereit. Allerdings gibt es eine große Zahl valider Alternativen.

Articles

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More