So Bearbeiten Sie Ihr Öffentliches Profil Auf Google Map

Vor einigen Wochen hat Google den Incognito-Modus in Google Maps eingeführt. Jetzt können Nutzer ihr öffentliches Profil erstellen und aktualisieren.

Früher konnten Sie sich nur Ihre Beiträge zu Maps ansehen, aber es lag nicht in den Händen der Benutzer, zu entscheiden, wie ihr Profil aussah. Mit diesem neuen Update können Sie Ihr Profil anpassen, indem Sie Bilder und eine Biografie hinzufügen und entscheiden, was Sie im Profil anzeigen möchten. Es wurde zuerst von Android Police entdeckt.

Öffentliches Profil Auf Google Map

Wenn Sie jetzt loslegen möchten, aktualisieren Sie einfach Ihre Google Maps-App auf die neueste Version und befolgen Sie diese einfachen Schritte.

ALSO READ: How to Backup iPhone WhatsApp Messages

So bearbeiten Sie Ihr öffentliches Profil in Google Maps

Schritt 1: Öffnen Sie Google Maps und tippen Sie auf das Menü in der oberen linken Ecke

Schritt 2: Gehen Sie zu Ihrem Profil> Profil bearbeiten

Schritt 3: Um Ihre Biografie zu füllen, tippen Sie auf “Name und Foto bearbeiten”. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben rechts auf “Speichern”

Schritt 4: Um die Beiträge (Bewertungen, Bewertungen, Fotos usw.) zu überprüfen, tippen Sie unter Ihrem Profilnamen auf “Lokaler Leitfaden und Levelpunkte”

Schritt 5: Wenn Sie Ihre Beiträge nicht im Profil haben möchten, gehen Sie zu Menü> Ihr Profil> Persönliche Einstellungen und deaktivieren Sie den Schalter für “Beiträge in Ihrem Profil anzeigen”.

Auf diese Weise haben Benutzer mehr Kontrolle, sodass sie entscheiden können, was sie veröffentlichen möchten und was nicht.

0 Shares:
You May Also Like