Apple iPhone 14 Pro Max Release Date

Apple iPhone 14 Pro Max ist das kommende Handy von Apple, das voraussichtlich am 31. Oktober 2022 (voraussichtlich) weltweit auf den Markt kommt. Das Handy wird mit angemessenen Spezifikationen und anständigen Spezifikationen geliefert. Gerüchten zufolge soll es zu einem Einstiegspreis von 993 Euro erhältlich sein.

iPhone 14 Pro Max

Apple iPhone 14 Pro Max soll das Betriebssystem iOS v15 ausführen und möglicherweise mit einem 3687-mAh-Akku ausgestattet sein, mit dem Sie länger Spiele spielen, Lieder hören, Filme ansehen und mehr genießen können, ohne sich Sorgen um den Akkuverbrauch machen zu müssen.

Also Read:- Fix iPhone 13 Pro Overheating

Es wird darauf hingewiesen, dass dieses kommende Telefon von Apple mit 6 GB, 6 GB RAM + 128 GB internem Speicher ausgestattet sein wird. Daher können Sie alle Ihre Songs, Videos, Spiele und mehr auf dem Telefon speichern, ohne sich um Platzbeschränkungen kümmern zu müssen. Abgesehen davon ist das Handy wahrscheinlich mit einem leistungsstarken Hexa-Core-Prozessor (2×3,1 GHz Firestorm + 4×1,8 GHz Icestorm) ausgestattet, sodass Sie beim Zugriff auf mehrere Apps und beim Spielen intensiver Grafikspiele eine nahtlose Leistung genießen können.

In Bezug auf die Kameraspezifikationen soll das Telefon von Apple über ein Dual Kameran Setup auf der Rückseite verfügen. Möglicherweise gibt es 12 MP + 12 MP + 12 MP + TOF, damit Sie einige lebensechte Bilder anklicken können. Zu den Funktionen des Rückfahrkamera-Setups gehören Digitalzoom, Auto-Blitz, Gesichtserkennung, Berühren zum Fokussieren. Auf der Vorderseite soll das Apple iPhone 14 Pro Max mit einer 12 MP + SL 3D-Kamera für Selfies und Video Chats ausgestattet sein.

iphone-14-pro-price

Das Telefon soll über ein 6,7 Zoll (17,01 cm) Display mit einer Auflösung von 1284 x 2778 Pixel verfügen, damit Sie Filme oder Spiele genießen können.

Das Apple iPhone 14 Pro Max wird voraussichtlich mit verschiedenen Konnektivitätsoptionen ausgestattet sein, darunter WLAN – Ja, Wi-Fi 802.11, b/g/n, Mobile Hotspot, Bluetooth – Ja, v5.0 und 5G, die vom Gerät 4G unterstützt werden, 3G, 2G. Darüber hinaus können Sensoren auf dem Smartphone Beschleunigungsmesser, Gyro, Näherung, Kompass, Barometer, Siri umfassen.

Die Abmessungen des Apple iPhone 14 Pro Max werden mit 160,8 mm x 78,1 mm x 7,4 mm angegeben; und es könnte etwa 228 Gramm wiegen.

iphone 14 pro

APPLE IPHONE 14 PRO MAX SPEZIFIKATIONEN (inoffiziell)

Key Specs
Ram6 GB
ProcessorApple A15 Bionic (5 nm)
Rear Camera12 MP + 12 MP + 12 MP + TOF
Front Camera12 MP + SL 3D
Battery3687 mAh
Display6.7 inches
Design
Height160.8 mm
Width78.1 mm
Thickness7.4 mm
Weight228 grams
ColorsSilver, Graphite, Gold, Pacific Blue
Performance
ChipsetApple A15 Bionic (5nm)
ProcessorHexa-core (2×3.1 GHz Firestorm + 4×1.8 GHz Icestorm)
Architecture64 bit
GraphicsApple GPU (4-core graphics)
Ram6 GB
Camera
Camera SetupDual
Resolution12 MP, f/1.6, 26mm (wide), 12 MP, f/2.2, 65mm (telephoto), 12 MP, f/2.4, 120, 13mm (ultrawide), TOF 3D LiDAR scanner (depth)
Auto FocusYes
FlashYes, Dual LED Flash
SettingsExposure compensation, ISO control
Shooting ModesContinuous Shooting, High Dynamic Range mode (HDR)
Camera FeaturesDigital Zoom, Auto Flash, Face detection, Touch to focus
Video RecordingYes
Front Camera Resolution12 MP, f/2.2, 23mm (wide), SL 3D, (depth/biometrics sensor)
Battery 
Capacity3687 mAh
TypeLithium Polymer
User-ReplaceableNo
Network Connectivity
Sim SizeSIM1: Nano, SIM2: Nano
Network Support5G supported by the device 4G, 3G, 2G
VolteYes
Sim 14G Bands: TD-LTE 2300(band 40), FD-LTE 1800(band 3), 3G Bands: UMTS 1900 / 2100 / 850 / 900 MHz, 2G Bands: GSM 1800 / 1900 / 850 / 900 MHz, GPRS: Available, EDGE: Available
Sim 24G Bands: TD-LTE 2300(band 40), FD-LTE 1800(band 3), 3G Bands: UMTS 1900 / 2100 / 850 / 900 MHz, 2G Bands: GSM 1800 / 1900 / 850 / 900 MHz, GPRS: Available, EDGE: Available
WifiYes, Wi-Fi 802.11, b/g/n
Wifi FeaturesMobile Hotspot
BluetoothYes, v5.0
Gpswith A-GPS, GLONASS
NfcYes
USB ConnectivityMass storage device, USB charging
Multimedia
LoudspeakerYes
Special Features
Fingerprint SensorYes
Other SensorsAccelerometer, Gyro, Proximity, Compass, Barometer, Siri
Warranty
Warranty1 Year Manufacturer Warranty

Apple iPhone 14: Was wir gerne sehen würden

Ein frisches Design: Prossers Renderings des iPhone 14 reizen ein ziemlich attraktiv aussehendes Telefon. Aber es ist kein großer Sprung in Apples Industriedesign-Ästhetik. Zugegeben, Apple stellt einige der schönsten Telefone her, aber wir würden gerne sehen, ob es das Telefondesign weiter vorantreiben könnte. Vielleicht könnte die iPhone 14-Reihe das viel gemunkelte faltbare iPhone Flip enthalten.

Keine Notch: Das iPhone 14 könnte ein Display ohne Notch haben, und wir hoffen, dass es Früchte trägt. Gerüchten zufolge könnte dies durch ein Loch ersetzt werden, aber wir würden gerne eine Kamera unter dem Display sehen, solange sie die Bildgebung oder die Face ID-Leistung nicht beeinträchtigt.

Touch ID: Wir sind eher zuversichtlich, dass Apple die Touch ID für das iPhone 14 zurückbringt, auch wenn dies nicht über einen In-Display-Sensor geschieht. Vielleicht könnte der seitlich angebrachte Power-Button einen Touch-ID-Sensor wie beim iPad Air integriert haben.

Intelligentere Funktionen: Während die Chips der Apple A-Serie schon immer Kraftpakete waren, möchten wir, dass Apple sich mehr auf die KI-Seite der Dinge konzentriert, ähnlich wie es das Google Pixel 6 mit seinem Tensor-Chip tun soll. Auf diese Weise können wir ein intelligenteres, reaktionsschnelleres Siri haben, das mit dem Google Assistant konkurrieren kann, sowie intelligentere Funktionen, die die Daten oder Dienste, die iPhone 14-Benutzer wünschen, intuitiver bereitstellen, wenn sie es wünschen.

Killerkamerafunktionen: Das iPhone 13 Pro Max bietet eines der besten Kamerahandys auf dem Markt, aber wir möchten, dass Apple seine Kameratechnologie und -hardware noch weiter vorantreibt. So wie es aussieht, ist der Vorsprung zwischen dem Pro Max und dem Google Pixel 6 und dem Samsung Galaxy S21 Ultra nicht groß. Mit dem iPhone 14 möchten wir, dass Apple eine Kamera und ein Telefon-Fotoerlebnis bietet, das mit Android-Rivalen den Boden wischt und sie dazu zwingt, ihr Fotografie-Spiel mit ihren Telefonen der nächsten Generation wirklich zu verbessern. Und das Aufholen der Zoomfront würde auch helfen.

0 Shares:
You May Also Like