So beheben Sie das Soundproblem auf dem iPhone 13

So beheben Sie das Soundproblem auf dem iPhone 13 mini, iphone 13 pro max, iPhone 12, iPhone 11, iPhone X. Auf Ihrem iPhone kann es vorkommen, dass jeder Benutzer irgendwann mit Tonproblemen konfrontiert wird, wie z. B. eingehende Anrufe nicht klingeln, geringe Lautstärke bei Anrufen oder keine Benachrichtigungstöne oder Lautstärke funktioniert nicht auf dem iPhone 13, 13 pro, iPhone 12, iPhone 11 oder einer anderen Serie von iPhone,

Soundproblem auf dem iPhone 13

So beheben Sie Soundprobleme auf dem iPhone 13, 13 pro Max, iPhone 12 oder iPhone 11 oder einer beliebigen iPhone-Serie

Das Befolgen der folgenden Anleitung zur Fehlerbehebung bei Soundproblemen des iPhone hilft Ihnen, alle Soundprobleme des iPhone 13 oder einer beliebigen iPhone-Serie zu beheben.

Read Also:- Apple iPhone 12 Pro Max Bewertung

Deaktivieren Sie die Telefongeräuschunterdrückung auf dem iPhone

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungs App auf dem iPhone

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option Barrierefreiheit

Schritt 3: Scrollen Sie erneut nach unten und tippen Sie auf die Option Audio / Visuell.

Schritt 4: Jetzt hier -> Noise Cancelling deaktivieren, indem Sie darauf tippen.

Sobald Sie die Geräuschunterdrückung auf Ihrem iPhone deaktiviert haben, wird Ihr iPhone-Soundproblem behoben. Wenn nicht, fahren Sie fort und befolgen Sie andere Lösungen, um Soundprobleme zu beheben.

Starten Sie Ihr iPhone neu

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone

Schritt 2: Tippen Sie auf Allgemein

Schritt 3: Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option zum Herunterfahren.

Schritt 4: Ziehen Sie nun die Folie zum Ausschalten des Schiebereglers, um Ihr iPhone auszuschalten, und warten Sie, bis Ihr iPhone-Bildschirm schwarz wird und sich ausschaltet.

Schritt 5: Schalten Sie nun Ihr iPhone ein, indem Sie den Netzschalter drücken, bis Sie das Apple Logo sehen, und schalten Sie es ein.

Manchmal behebt ein einfacher Neustart Ihre Soundprobleme, wenn Softwarefehler auftreten, dann wird es behoben.

Deaktivieren Sie aufmerksamkeitsbewusste Funktionen

Wenn aufmerksamkeitsbewusste Funktionen aktiviert sind, werden die Benachrichtigungstöne reduziert. Fahren Sie also fort und deaktivieren oder deaktivieren Sie aufmerksamkeitsbewusste Funktionen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungs-App auf dem iPhone

Schritt 2: Tippen Sie auf die Option „Gesichts-ID und Passcode“ und geben Sie Ihren Passcode ein

Schritt 3: Scrollen Sie nun nach unten und tippen Sie auf Aufmerksamkeitsbewusste Funktionen und schalten Sie sie aus.

Bluetooth ausschalten

Sie müssen auch Bluetooth ausschalten und überprüfen, ob Ihr iPhone mit einem anderen Bluetooth-Gerät wie Airpods, Lautsprechern usw. verbunden ist. Schalten Sie Bluetooth aus und prüfen Sie, ob Sie Ton auf Ihrem iPhone erhalten oder nicht.

Rufton / Lautlos-Taste prüfen

Auf der Seite Ihres iPhones über der Lautstärketaste können Sie die Klingel- / Lautlos-Taste auf Ihrem iPhone sehen. Wenn sich die Taste auf der rechten Seite befindet, befindet sich Ihr iPhone im Klingelmodus. Wenn sich die Taste auf der linken Seite befindet, ist Ihr iPhone auf Lautlos-Modus eingestellt und Sie erhalten keinen Benachrichtigungston, wenn es sich auf der linken Seite befindet. Also, fahren Sie fort und verschieben Sie es auf die rechte Seite.

Read Also:- Best Video Editing Apps für iPhone

Lautstärke erhöhen

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungs-App auf dem iPhone

Schritt 2: Tippen Sie auf Sounds and Haptics

Schritt 3: Erhöhen Sie die Lautstärke von Rufton und Alarmen.

Schritt 4: Tippen Sie nun auf mit Tasten ändern einschalten, damit Lautstärke und Rufton über die Lautstärketasten angepasst werden können.

Reinigen Sie die Öffnungen der Ohrlautsprecher auf dem iPhone

Zuerst müssen Sie Ihr iPhone ausschalten und einen Zahnstocher, eine Bürste oder etwas um sich herum greifen, das Ihnen hilft, das Ohrlautsprecherloch an der Vorderseite Ihres iPhones zu reinigen und es zu reinigen und etwas Luft zu blasen, damit alles, was darin steckt, weggeht. Es besteht die Möglichkeit, dass Staubpartikel oder etwas, das in der Öffnung des Ohrlautsprechers steckt, ebenfalls zu diesem Problem führen kann.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Durch Zurücksetzen aller Einstellungen werden alle Ihre iPhone-Daten wie Videos, Fotos usw. gelöscht.

Schritt 1: Einstellungen -> Allgemein -> Übertragen auf das iPhone zurücksetzen.

Schritt 2: Wählen Sie nun Zurücksetzen -> Alle Einstellungen zurücksetzen und geben Sie Ihr Passwort ein.

Schritt 3: Bestätigen Sie das Zurücksetzen aller Einstellungen im Popup und warten Sie, bis Ihr iPhone alle Einstellungen zurückgesetzt hat.

Sobald Sie alle Einstellungen zurückgesetzt haben, löscht Ihr iPhone alle Benutzerdaten und es wird wie ein brandneues iPhone sein und Sie müssen es erneut einrichten.

Wenn Sie die oben genannten Methoden befolgen, können Sie Soundprobleme auf dem iPhone 13, 13 pro, 13 max, iPhone 12, 11 oder einer anderen iPhone-Serie erfolgreich beheben.

33 Shares:
You May Also Like